Nach längerer Vorbereitungszeit haben 12 Kinder der Spielwiese am 14. Dezember 2016 ihr erste Gürtelprüfung zum Weiß-Gelb-Gurt abgelegt. Dieser Gürtel fordert neben dem Stand- und Bodenprogramm, das aus zwei Wurf-  und zwei Festhalte-Techniken besteht, auch einen entsprechenden Bewegungsablauf. Hier soll eine Verkettung aus kontrolliertem Werfen mit anschließendem Haltgriff und nachfolgender Befreiung in die Bewegungsrichtungen links und rechts gezeigt werden.

Gerade für die Kinder in diesem Alter fördert Judo die Grob- und Feinmotorik, übt das Dosieren der Kraft, trainiert den Gleichgewichtssinn und führt insgesamt zu einer besseren Körperkoordination. Trotz guter Vorbereitung waren die Kid’s doch ein bisschen aufgeregt als sie die Prüfung ablegten. Die Prüfer konnten den Teilnehmern aber eine ordentliche Leistung bescheinigen und den neuen Gürtel übergeben.

Spielwiese GP 2016 12

Die Teilnehmer: Ines und Regine Ertlmaier, Lara und Lina Pellkofer, Eden Seitz, Teresa Steffan, Anton Aziz Azam, Severin Hofstetter, Johannes Kuffer, Luca Christian Nowak, Moritz Pöthig und Korbinian Statt.


DJB Vereinszertifikat

Wir Danken unseren Sponsoren:


Banner_Blank-01
Banner_Blank-02

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.