Judo Beitrag02 Bild01

Auf ein recht erfolgreiches Jahr 2015 und einen soliden Betrieb konnte die Judo-Abteilung bei ihrer Generalversammlung am Samstag, den 5. März 1016 zurückschauen. Nach dem Rückblick von Abteilungsleiter Michael Graßl auf das vergangene Jahr mit dem ungeschlagenen Erreichen der Meisterschaft in der Bayernliga, folgte der Bericht des Finanzverwalters, der über eine solide Finanzstruktur der Abteilung berichtete, was von den Revisoren des Hauptvereins nur bestätigt werden konnte. Im Anschluss daran gab der Jugendleiter seinen Bericht ab. Anschließend standen die Termine 2016 und die Neuwahl der Abteilungsleitung auf der Agenda. Karl Hösl führte souverän durch die Wahl. Abteilungsleiter Michael Graßl, Finanzverwalter Stefan Grunst, Jugendleiter Georg Winter, Schriftführerin Bettina Simbürger und Pressewart Reinhold Wimmer wurden in ihren Ämtern bestätigt. Zum stellvertretenden Abteilungsleiter wurde Thomas Roth gewählt, nachdem Thomas Glaß nicht mehr kandidierte. Unter dem Punkt „Sonstiges“ diskutierte man im Kreise der Anwesenden noch wichtige Punkte und geplante Aktionen.


DJB Vereinszertifikat

Wir Danken unseren Sponsoren:


Banner_Blank-01
Banner_Blank-02

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.